Deutsche Athleten waren in Pyeongchang nicht am Start.

Für die Freestyle-Skifahrer aus den USA war es das erste Gold dieser Spiele, Nick Goepper hatte am Sonntag Silber im Slopestyle-Wettbewerb gewonnen, Brita Sigourney Bronze in der Halfpipe. Weltmeister Aaron Blunck erreichte am Donnerstag mit 84,80 Punkten nur Platz sieben.

PyeongChang
Horror-Sturz ruft Kritiker auf den Plan: "Gigantismus stoppen"
21/02/2018 AM 19:05

Für Neuseeland war es bereits die zwei Bronzemedaille des Tages sowie dieser Winterspiele. Zoi Sadowski Synnott war rund eineinhalb Stunden zuvor Dritte im Big-Air-Wettbewerb der Snowboarderinnen geworden. Bestes Ergebnis für Neuseeland ist weiter die Silbermedaille von Annelise Coberger im alpinen Slalom von Albertville 1992.

PyeongChang
Mit Video | Gold im Skicross an Kanadier Leman
21/02/2018 AM 07:46
PyeongChang
Schienbein- und Beckenbruch! Horror-Stürze von Tchiknavorian und Del Bosco
21/02/2018 AM 07:43