Verfolgen Sie dieses Event im Eurosport Player
Unter den besten Neun befanden sich sechs Norweger und drei Franzosen.
Für einen Achtungserfolg aus deutscher Sicht sorgte Thomas Bing (Dermbach), der bei seinem ersten Weltcup-Start in dieser Saison auf Platz 19 (+1:57,4) kam. Andreas Katz (Baiersbronn) als 25. und Jonas Dobler (Traunstein) als 28. liefen ebenfalls noch in die Punkte. Florian Notz (Römerstein/47.) und Markus Weeger (Hirschau/71.) gingen leer aus.
Davos
Johaug deklassiert Konkurrenz, Fessel Zehnte
12/12/2015 AM 12:14
Lillehammer
Triple-Sieg für Norwegen, deutsche Staffel chancenlos
06/12/2015 AM 12:26