Tour-de-Ski-Gewinnerin Johaug fehlt durch die erneute Niederlage gegen Weng weiterhin ein Tagessieg zur Einstellung des Rekords ihrer Landsfrau Marit Björgen aus der Saison 2011/2012. Für Sundby, der bereits als Gewinner des Gesamtweltcups feststeht, war es der 11. Saisonsieg.
Aus dem deutschen Team liefen neben Fessel auch Sandra Ringwald (+2:19,0) auf Rang 20, Stefanie Böhler (+2:22,5) als 24. und Denise Herrmann (+2:44,3) auf Platz 26 noch in die Weltcup-Punkte. Bei den Männern kam Sprint-Spezialist Sebastian Eisenlauer (+2:39,8) auf Platz 28, Andreas Katz (+8:22,6) enttäuschte auf Rang 50.
Der Skiathlon in Canmore war das sechste Teilstück der "Ski Tour of Canada", die ähnlich der Tour de Ski in zwölf Tagen über acht Etappen führt. Am Freitag und Samstag geht die Weltcup-Saison an gleicher Stelle mit jeweils einem Einzel- und einem Verfolgungsrennen zu Ende.
Skilanglauf
Ex-Langlauf-Coach Ullrich: "Kein Zurück mehr zum DSV"
09/03/2016 AM 10:11
Ski Tour Canada
Herrmann und Ringwald in Top 10, Falla und Pellegrino siegen
08/03/2016 AM 23:32
Tour de Ski
Starke Vorstellung: Hennig und Bögl überzeugen erneut
01/01/2020 AM 12:08