"Eine Raw Air sind wir in Norwegen komplett mit dem Auto gefahren und teilweise waren wir neun Stunden unterwegs", berichtet Matthias Bielek von seinen Abenteuern mit Ex-Skispringer Sven Hannawald: "Während der Fahrt sprichst du dann nicht nur über Skispringen, sondern auch über private Sachen. Es wurde nie langweilig und es gab wenig stille Momente, weil wir immer ein Gesprächsthema hatten."

Manchmal komme es ihm vor, als würde Hannawald die "Vaterrolle" übernehmen, berichtet der 38-Jährige: "Er sorgt sich und macht sich Gedanken um mich."

Skispringen
Schmitt über Hannawald: "Karrieren wären ohne einander nicht möglich gewesen"
30/07/2020 AM 11:21

Warum der Sportjournalist seine Flitterwochen aufgrund von Dirk Nowitzki verschieben musste, hört Ihr in der aktuellen Folge der Verbalathleten.

Hannawald über seinen Burnout: "Hab mich gefühlt wie der letzte Sack"

Oberstdorf
Fans bei Tournee-Auftakt? Entscheidung zu Oberstdorf gefallen
VOR 7 STUNDEN
Ruka
"Zeichen an die Konkurrenz": Eisenbichler verpasst Hattrick nur knapp
VOR 17 STUNDEN