Der Gewinner erhält demnach ein Preisgeld von 3000 Schweizer Franken (rund 2800 Euro). Auch die Qualifikation am Sonntag entfällt, geplant ist lediglich ein Probesprung.

In Titisee-Neustadt werden aus deutscher Sicht der Tournee-Zweite Karl Geiger (Oberstdorf), Weltmeister Markus Eisenbichler (Siegsdorf), Severin Freund (Rastbüchl), Martin Hamann (Aue), Pius Paschke (Kiefersfelden) und Constantin Schmid (Oberaudorf) an den Start gehen.

Bischofshofen
Geiger top - aber der Rest? DSV leckt seine Wunden
07/01/2021 AM 00:32

Das könnte Dich auch interessieren: "Herzensguter" Triumphator: Selbst die größten Rivalen lieben Stoch

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

(SID)

"Verneigung vor König Kamil!" Der Spielfilm zum Showdown in Bischofshofen

Skispringen
Erfolgreichste Skispringer der Geschichte: Stoch fehlt nur ein Titel
07/01/2021 AM 00:25
Bischofshofen
Nur Platz 35: Eisenbichler erlebt Debakel in Bischofshofen
06/01/2021 AM 19:51