Werbung
Ad
Skispringen

Titisee-Neustadt: Karl Geiger segelt mit Tagesbestweite zum Heimsieg - die Entscheidung

Karl Geiger feiert beim Heimweltcup in Titisee-Neustadt dank eines überragenden zweiten Sprungs seinen dritten Saisonsieg. Der Oberstdorfer segelt im Finale auf die Tagesbestweite von 141 Meter und überholt damit noch den Halbzeitführenden Anze Lanisek, der da nicht mithalten kann. Lanisek wird Zweiter. Mit diesem Sieg übernimmt Geiger auch die Führung im Gesamtweltcup. Die Entscheidung im Video.

00:02:53, 22/01/2022 Am 17:59