Werbung
Ad
Skispringen

Zakopane - Anze Lanisek krönt mit einem Traumflug die slowenische Gala im Team: "Wahnsinn!"

Anze Lanisek hat als Schlussspringer der slowenischen Mannschaft im Finale des Teamspringens von Zakopane einen beruhigenden Vorsprung. Doch darauf ruht er sich nicht aus: Der 25-Jährige fliegt auf 140,5 Meter und beschert den Slowenen damit nicht nur den Sieg, sondern auch einen souveränen Vorsprung von 67 Punkten vor Deutschland. Laniseks Finalsprung im Video.

00:01:00, 15/01/2022 Am 17:52