TV-Sendezeiten

(* = Extra-Kanal im Player mit deutschem Kommentar)
The Masters
Drei Centuries reichen nicht: Titelverteidiger Trump unterliegt Murphy
14/01/2020 AM 22:05
Sonntag, den 19. Januar 2020: 14:00 - 17:00 E2 live
Sonntag, den 19. Januar 2020: 19:45 - 23:30 Player live *
Sonntag, den 19. Januar 2020: 20:15 - 23:30 E1 live

Spielplan und Ansetzungen

(alle Zeiten MEZ)
Sonntag, 19. Januar (Finale; best of 19):
14:00 Uhr (8 Frames) & 20:00 Uhr (max. 11 Frames)
Ali Carter - Stuart Bingham

Ergebnisse

Hier folgen während des Masters alle Ergebnisse.
Halbfinale
Shaun Murphy - Ali Carter 3:6
David Gilbert - Stuart Bingham 6:2
Viertelfinale
Shaun Murphy - Joe Perry 6:3
Ali Carter - John Higgins 6:3
Stephen Maguire - David Gilbert 2:6
Kyren Wilson - Stuart Bingham 4:6
Achtelfinale
Ding Junhui - Joe Perry 3:6
Mark Selby - Ali Carter 4:6
Neil Robertson - Stephen Maguire 5:6
Mark Allen - David Gilbert 1:6
Judd Trump - Shaun Murphy 3:6
John Higgins - Barry Hawkins 6:1
Kyren Wilson - Jack Lisowski 6:2
Mark Williams - Stuart Bingham 2:6

Eurosport Player

Im Eurosport Player wird es auch für das Masters wieder den Bonus-Kanal geben, in dem alle Sessions komplett gezeigt werden - unabhängig von TV-Übertragungen (Stream im Bonuskanal ohne Kommentar). Die Zeiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan. Darüber hinaus können über den Player natürlich auch die TV-Übertragungen von Eurosport 1 und Eurosport 2 Xtra geschaut werden. In einigen Fällen gibt es auch einen Extrakanal im Player für Snooker mit deutschem Kommentar, wenn deutsche Programmfenster bei den Eurosport-Sendern statt der Snooker-Übertragungen laufen (Details siehe Sendezeiten).
Das könnte Dich auch interessieren: Masters 2020: Preisgeld, Geschichte und alle Infos
Snooker
Offensive Dampfwalze: Trump ist der Spieler des Jahres
25/12/2019 AM 07:54
Scottish Open
Ist die Sieg-Maschine Mark Selby zurück?
16/12/2019 AM 14:03