Snooker

Masters: Stuart Bingham schlägt Ali Carter in einem packenden Endspiel im "Ally Pally"

Stuart Bingham gewinnt das Masters im Londoner Alexander Palace. Im Finale besiegt der Weltmeister von 2015 Ali Carter in einem packenden Match mit 10:8. Für Bingham ist es der erste Masters-Titel seiner Karriere. Er ist zudem mit 43 Jahren der älteste Champion.

00:03:05, 1 angesehen, 20/01/2020 Am 08:39