Getty Images

Riga Masters 2019: Allen Infos zum ersten Ranking-Event der Saison

Riga Masters 2019: Allen Infos zum ersten Ranking-Event der Saison

27/07/2019 um 23:54

Nach Qualifikationen und dem World Cup steht mit dem Riga Masters das erste Weltranglisten-Turnier der Saison an. Gegründet 2014 als Bestandteil der European Tour ist das Treffen an der Ostsee seit 2016 ein volles Ranking-Turnier. Titelverteidiger ist Neil Robertson. Der Australier schlug im Vorjahresfinale Jack Lisowski mit 5:2 und holte damit nach 2016 den Titel in Riga zum zweiten Mal.

TV-Sendezeiten

Hier die vorgesehenen Sendezeiten im TV (nur Erstausstrahlungen):

Sonntag, den 28. Juli 2019: 19:15 - 22:45 E2 live

Über eventuelle Änderungen informiert Rolf Kalb aktuell via Twitter (@Rolf_Kalb).

Zusätzlich gibt es im Player zwei Bonuskanäle (Streams ohne Kommentar).

Spielplan am Sonntag

10:00 Uhr (Viertelfinale; best of 7):

Kurt Maflin - Luo Honghao

Stuart Carrington - Mark Joyce

anschl. (Viertelfinale):

Matt Selt - Mark King

Yan Bingtao - Li Hang

14:00 Uhr (Halbfinale; best of 9):

Yan/Li - Selt/King

Carrington/Joyce - Maflin/Luo

19:30 Uhr (Finale; best of 9):

Finale

Preisgeld

Sieger: 50.000,00 £ (56.500,00 €)

unterlegener Finalist: 25.000,00 £ (28.250,00 €)

Halbfinale: 15.000,00 £ (16.950,00 €)

Viertelfinale: 6.000,00 £ (6.780,00 €)

Achtelfinale: 4.000,00 £ (4.520,00 €)

letzte 32: 3.000,00 £ (3.390,00 €)

letzte 64: 2.000,00 £ (2.260,00 €)

Höchstes Break: 5.000,00 £ (5.650,00 €)

Preisgeld gesamt:: 278.000,00 £ (314.140,00 €)

Distanzen

Bis Viertelfinale einschließlich: best of 7

Halbfinals und Finale: best of 9

Alle Matches werden ohne Midsession Interval ausgetragen.

Bisherige Champions

2014: Mark Selby - Mark Allen 4:3

2015: Barry Hawkins - Tom Ford 4:1

2016: Neil Robertson - Michael Holt 5:2

2017: Ryan Day - Stephen Maguire 5:2

2018: Neil Robertson - Jack Lisowski 5:2

(2014 und 2015 European Tour, seit 2016 Ranglisten-Turnier)

Hinweis

Zum Riga Masters veröffentlichen wir hier keinen Spielplan, weil bei der Vielzahl der Matches die regelmäßige Aktualisierung nicht gewährleistet werden kann.

0
0