Snooker

Shootout: Astley und Akani begehren dasselbe Foul - beide Spieler verpassen eine Bandenberührung

Kuriose Situation in der 2. Runde beim Shootout. Zuerst verursachte John Astley ein Foul, weil er mit keinem Ball die Bande berührte. Schiedsrichter Ben Williams erkannte das Foul erst nicht an, wurde aber von seinem Videomarker auf den Fauxpas hingewiesen. Anschließend beging auch Sunny Akani exakt denselben Fehler.

00:02:01, 06/02/2021 Am 22:43