Snooker

Snooker-WM | Highlights: O'Sullivan legt gegen Selby vor - McGill mit Feuerwerk

Ronnie O'Sullivan hat zum Auftakt der WM-Halbfinals eine souveräne Vorstellung gegen Mark Selby abgeliefert. Der fünfmalige Weltmeister erspielte sich in der Neuauflage des WM-Finals von 2014 eine 5:3-Führung. Qualifikant Anthony McGill legte gegen Kyren Wilson einen Traumstart hin und führt verdientermaßen mit 6:2. Die Highlights aus der ersten Session der WM-Halbfinals.

00:03:56, 6 angesehen, 12/08/2020 Am 21:46

Zum Thema

Mehr Snooker