Snooker

Snooker-WM: So hält O'Sullivan seine Finalchance am Leben

Ronnie O'Sullivan liegt im WM-Halbfinale gegen Mark Selby zwischenzeitlich 9:13 zurück. Doch dem fünfmaligen Weltmeister gelingt eine Aufholjagd und verkürzt. So wahrt er seine Finalchance. Zu Ende geht die dritte Session mit einer Kuriosität.

00:02:24, 8 angesehen, 14/08/2020 Am 15:48