Werbung
Ad
Snooker

Snooker-WM: Selby legt gegen Maflin 142 auf - höchstes Break der Weltmeisterschaftsendrunde bisher

Mark Selby gelingt zum Auftakt der Snooker-WM gegen Kurt Maflin das bis dato höchste Break der WM-Endrunde - 142 in Frame sieben!

00:01:56, Update 21/04/2021 um 20:20 Uhr