Werbung
Ad
Snooker

Snooker-WM 2022: Mark Allen patzt - Ronnie O'Sullivan zieht im Achtelfinale auf 6:1 davon

Ronnie O'Sullivan hat im Achtelfinale der Snooker-WM im Crucible zu Sheffield gegen Mark Allen in der ersten Session alles im Griff. Weil sein nordirischer Kontrahent viele Fehler begeht, kommt The Rocket zu einer komfortablen Führung. In Frame sieben unterläuft Allen der nächste Klops - O'Sullivan sagt "Danke" und zieht auf 6:1 davon.

00:01:21, 22/04/2022 Am 11:55