Werbung
Ad
Snooker

Masters 2022: Barry Hawkins nutzt Trump-Patzer im Decider eiskalt und zieht ins Finale von London ein

0:59 liegt Judd Trump im Decider des Masters-Halbfinals gegen Barry Hawkins bereits zurück, da verschießt der Triple-Crown-Sieger eine rote Kugel auf die Mitteltasche. Hawkins kommt wieder an den Tisch und nutzt den Fehler von Trump eiskalt. Der 42-Jährige locht den Frameball und steht wenig später zum zweiten Mal in seiner Karriere im Masters-Finale. Die Entscheidung im Video.

00:02:01, 16/01/2022 Am 11:38