Snooker

Ronnie O'Sullivan souverän - Kyren Wilson mit Maximum Break

An Tag 3 bei den Welsh Open war alles dabei: Ein gutaufgelgter Ronnie O'Sullivan, ein müder aber erfolgreicher Neil Robertson, ein Graeme Dott, der völlig neben der Spur war sowie ein brillanter Kyren Wilson, der das 156. Maximum Break der Snokker-Geschichte hinzauberte. Die Highlights aus Cardiff.

00:03:13, 0 angesehen, 12/02/2020 Am 09:50

Mehr Snooker