Im Finale setzte sich die 19-Jährige, die 2018 bei Olympia in Pyeongchang/Südkorea Rang 16 belegt hatte, vor Chloe Passerat (Frankreich) und Emily Boyce (Neuseeland) durch.

Fischer, die 2017 bereits Silber im Snowboardcross gewonnen hatte, ist die dritte deutsche Juniorenweltmeisterin nach den Olympia-Medaillen-Gewinnerinnen Selina Jörg (2008) und Ramona Hofmeister (2016). Beide waren im nicht mehr olympischen Parallel-Slalom erfolgreich.

Snowboard
Tragischer Tod: Trauer um Snowboard-Star
08/07/2020 AM 07:22
Snowboard
Mittermüller klagt an: "Entschuldigung wäre das Mindeste!"
29/05/2020 AM 14:58
Snowboard
Mittermüller erneuert Vorwürfe gegen Snowboard-Verband: "Das ist Altersrassismus"
29/05/2020 AM 10:36