Zverev, der zweimal in Halle im Endspiel stand, hatte am Freitag im Halbfinale der French Open gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas verloren. Koepfer unterlag in Roland Garros in der dritten Runde Grand-Slam-Rekordsieger Roger Federer.
Tsitsipas und Federer sind auch in Halle am Start, der an Nummer zwei gesetzte Grieche und der zehnmalige Hallesieger Federer (Nr. 5) treffen jeweils in Runde eins auf einen Qualifikanten. Federer könnte im Viertelfinale auf Medwedew oder Struff und im Halbfinale auf Zverev (Nr. 3) stoßen.
In Halle stehen im früheren Tourneesieger Philipp Kohlschreiber (Augsburg/gegen den Österreicher Jurij Rodionov) und Daniel Altmaier (Kempen/gegen Jordan Thompson aus Australien) zwei weitere Deutsche im Hauptfeld. Weitere können über die Qualifikation hinzukommen. Das Turnier beginnt am Montag.
ATP Stuttgart
Finale in Stuttgart steht: Auger-Aliassime strebt nach erstem Titel
12/06/2021 AM 13:07
Das könnte Dich auch interessieren: "Für die Ewigkeit": Djokovic und Nadal verzaubern die Sportwelt

Halbfinale: Djokovic wächst in epischer Schlacht über sich hinaus

French Open
Djokovic verneigt sich nach Halbfinalsieg vor "Mount Everest" Nadal
12/06/2021 AM 09:14
French Open
Zverev-Aus nach Fünfsatz-Fight: Diese Frage drängt sich auf
11/06/2021 AM 22:18