Für Cristian Garin ist es der zweite Titel auf der ATP-Tour, nachdem er erst im April seinen ersten Erfolg in Houston feiern konnte.
Matteo Berrettini hatte am Sonntagmorgen noch sein wegen Regens verlegtes Halbfinale bestreiten müssen und den an Nummer vier gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut überraschend glatt 6:4, 6:2 geschlagen.

Finalgegner schalteten deutsche Spieler aus

ATP Masters Madrid
Glänzender Auftakt: Struff wirft Kyrgios raus
05/05/2019 AM 12:42
Im Finale kämpfte sich der Weltranglisten-37. gegen seinen zehn Plätze schlechter notierten Kontrahenten nach schwachem ersten Satz ins Spiel zurück, kassierte dennoch in seinem dritten Karriereendspiel die erste Niederlage.
Garin, der im neuen ATP-Ranking auf Platz 33 vorrückt, hatte im Viertelfinale den topgesetzten Titelverteidiger Alexander Zverev bezwungen, der ein Jahr ältere Berrettini schaltete in der Runde der letzten Acht Rekordsieger Philipp Kohlschreiber aus.
Tennis
Teichmann feiert Überraschungssieg in Prag
04/05/2019 AM 14:01
ATP Halle
Zverev zieht Reißleine - und hat Bitte für Wimbledon
GESTERN AM 11:05