Schon seit vergangener Woche steht fest, dass der Serbe Novak Djokovic zum sechsten Mal die Saison als Nummer eins des Rankings beenden wird.
Dahinter folgen unverändert Grand-Slam-Rekordchampion Rafael Nadal (Spanien) und US-Open-Sieger Dominic Thiem aus Österreich.
Medvedev verbesserte sich durch den Paris-Erfolg auf Rang vier.
ATP Masters Paris
Zverevs Titeltraum platzt im Finale von Paris
08/11/2020 AM 16:20
Bei den Frauen, deren Saison nach dem Turnier in Linz in dieser Woche beendet ist, führt nach wie vor die Australierin Ashleigh Barty die Weltrangliste mit deutlichem Vorsprung vor Simona Halep (Rumänien) und US-Open-Siegerin Naomi Osaka (Japan) an.
Bestplatzierte Deutsche ist Angelique Kerber auf Rang 25.

Die ATP-Weltrangliste vom 9. November 2020:

1. (1.) Novak Djokovic (Serbien) 11.830 Punkte
2. (2.) Rafael Nadal (Spanien) 9.850
3. (3.) Dominic Thiem (Österreich) 9.125
4. (5.) Daniil Medvedev (Russland) 6.970
5. (4.) Roger Federer (Schweiz) 6.630
6. (6.) Stefanos Tsitsipas (Griechenland) 5.925
7. (7.) Alexander Zverev (Hamburg) 5.525
8. (8.) Andrei Rublev (Russland) 3.919
9. (9.) Diego Schwartzman (Argentinien) 3.455
10. (10.) Matteo Berrettini (Italien) 3.075
11. (11.) Gael Monfils (Frankreich) 2.860
12. (12.) Denis Shapovalov (Kanada) 2.830
13. (13.) Roberto Bautista Agut (Spanien) 2.710
14. (17.) Milos Raonic (Kanada) 2.580
15. (14.) David Goffin (Belgien) 2.555
16. (15.) Pablo Carreño Busta (Spanien) 2.535
17. (16.) Fabio Fognini (Italien) 2.400
18. (20.) Stan Wawrinka (Schweiz) 2.320
19. (18.) Grigor Dimitrow (Bulgarien) 2.260
20. (19.) Karen Khachanov (Russland) 2.245
...
36. (35.) Jan-Lennard Struff (Warstein) 1.450
65. (65.) Dominik Koepfer (Furtwangen) 921
96. (95.) Dennis Novak (Österreich) 737
97. (96.) Philipp Kohlschreiber (Augsburg) 729
98. (97.) Yannick Hanfmann (Karlsruhe) 728

WTA-Weltrangliste vom 9. November 2020:

1. (1.) Ashleigh Barty (Australien) 8.717 Punkte
2. (2.) Simona Halep (Rumänien) 7.255
3. (3.) Naomi Osaka (Japan) 5.780
4. (4.) Sofia Kenin (USA) 5.760
5. (5.) Jelena Switolina (Ukraine) 5.260
6. (6.) Karolina Pliskova (Tschechien) 5.205
7. (7.) Bianca Andreescu (Kanada) 4.555
8. (8.) Petra Kvitova (Tschechien) 4.516
9. (9.) Kiki Bertens (Niederlande) 4.505
10. (10.) Serena Williams (USA) 4.080
11. (11.) Aryna Sabalenka (Belarus) 4.045
12. (12.) Belinda Bencic (Schweiz) 4.010
13. (13.) Wiktoria Asarenka (Belarus) 3.426
14. (14.) Johanna Konta (Großbritannien) 3.152
15. (15.) Garbine Muguruza (Spanien) 3.016
16. (16.) Madison Keys (USA) 2.962
17. (17.) Iga Swiatek (Polen) 2.960
18. (18.) Petra Martic (Kroatien) 2.850
19. (19.) Elena Rybakina (Kasachstan) 2.696
20. (20.) Marketa Vondrousova (Tschechien) 2.538
...
25. (25.) Angelique Kerber (Kiel) 2.271
50. (50.) Laura Siegemund (Metzingen) 1.331
Das könnte Dich auch interessieren: Zverev sendet Botschaft nach Gewaltvorwürfen
(SID)

Zverev: "Gibt Leute, die mir mein Lächeln wegwischen wollen"

Tennis
Friedensangebot für Djokovic: Wie reagiert die Nummer eins?
08/11/2020 AM 10:03
ATP Kitzbühel
Altmaier nach Satzrückstand fürs Achtelfinale in Kitzbühel qualifiziert
VOR 3 STUNDEN