SID

Alexander Zverev gewinnt Auftaktmatch in Rotterdam

Zverev gewinnt Auftaktmatch in Rotterdam
Von SID

12/02/2018 um 23:26

Alexander Zverev ist beim ATP-Turnier in Rotterdam souverän in die zweite Runde eingezogen. Der 20 Jahre alte Hamburger, der seit Montag in der Weltrangliste wieder an Position Nummer vier geführt wird, gewann sein Auftaktmatch gegen den Spanier David Ferrer mit 6:4, 6:3. Damit trifft der an Nummer drei gesetzte Zverev im Achtelfinale auf den Italiener Andreas Seppi, der gegen Joao Sousa gewann.

Vor kurzem überzeugte Zverev bereits beim Davis-Cup-Duell gegen Australien. Die deutsche Nummer Eins gewann beide Einzel gegen Nick Kyrgios (6:2, 7:6, 6:2) und Alex De Minaur (7:5, 4:6, 4:6, 6:3, 7:6).

Video - Harrison zeigt seine Fußball-Skills: Die lustigsten Momente der Australian Open

01:59
0
0