Tennis

Australian Open 2020: Fabio Fognini gewinnt Fünf-Satz-Krimi im Super-Tiebreak

Fabio Fognini gewinnt einen spektakulären Fünf-Satz-Krimi bei den Australian Open im Super-Tiebreak. Der an Nummer zwölf gesetzte Italiener setzt sich in Runde zwei gegen den Australier Jordan Thompson nach knapp vier Stunden Spielzeit mit 7:6 (7:4), 6:1, 3:6, 4:6, 7:6 (10:4) durch. Bereits in der ersten Runde gewann Fognini im Super-Tiebreack gegen Reilly Opelka (USA).

00:00:42, 0 angesehen, 22/01/2020 Am 15:47

Zum Thema