Barilaro ergänzte: "Wir sollten mit den Menschen in Victoria zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass sie ausgetragen werden können. Diese Events sind in einer Krise viel zu wichtig, um sie nicht stattfinden zu lassen."

Allerdings gibt es auch Haken. Der Olympiapark in Sydney, wo die Veranstaltung nach der Vorstellung Barilaros ausgetragen werden soll, ist nicht auf dem neuesten Stand. Zudem gibt es in Melbourne drei überdachte Plätze, in Sydney nur einen.

US Open
Brisanter Bericht: Haben die Top 20 die US Open unter Druck gesetzt?
07/08/2020 AM 11:16

Außerdem zeigen die Veranstalter aktuell keinerlei Interesse, das Turnier zu verlegen. "Wir sind sehr zufrieden mit Melbourne", sagte Craig Tiley von Tennis Australia dem Sender "7News", "und wir sind überzeugt, dass wir den Höhepunkt der Infektionsrate in Melbourne erreicht haben."

Das könnte Dich auch interessieren: Lob für Nadal von Onkel Toni: US-Open-Absage "eine kluge Entscheidung"

Spotify oder Apple Podcast? Höre alle Folgen "Extra Time" auf der Plattform deines Vertrauens

Becker über Zeit als Djokovic-Coach: "Er war mental am Boden"

Tennis
Elefant gegessen? Fognini spottet über Raonics Figur
06/08/2020 AM 18:43
US Open
Nach Absagen-Flut: Murray und Clijsters erhalten Wildcards für US Open
06/08/2020 AM 17:28