Der Versicherer der Australian Open zögert nach Tileys Angaben wegen der Corona-Pandemie mit der Verlängerung der Police, da den Organisatoren durch die Gefahr einer Absage oder zumindest Geisterspielen wirtschaftliche Einbußen drohen.

"Wir brauchen ein Finanzmodell für alle möglichen Szenarien. Wir haben etwas Geld, aber das ist schnell aufgebraucht, wenn wir keinen Umsatz machen", sagte Tiley den Zeitungen "The Age" und "Sydney Morning Herald".

Tennis
QUIZ: Kennst Du alle Grand-Slam-Sieger seit 2010?
24/07/2020 AM 13:08

Das könnte Dich auch interessieren: Nach heftigen Schlagzeilen! Thiem nimmt Stellung zu Ärger mit Muster und Bresnik

(SID)

Halbfinal-Premiere! So liefen die Australian Open für Zverev

Tennis
Thiem fassungslos: "Sehe nicht ein, warum ich solchen Leuten Geld schenken sollte"
27/04/2020 AM 12:55
Tennis
Kyrgios macht sich über Tsitsipas und Zverev lustig - der Grieche kontert umgehend
27/04/2020 AM 11:15