Tennis
Australian Open

Die "Rally for Relief" live im TV bei Eurosport und im Livestream

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Roger Federer

Fotocredit: Getty Images

VonEurosport
15/01/2020 Am 13:56 | Update 15/01/2020 Am 13:56

Am 15. Januar schlagen bei der "Rally for Relief" mehrere Stars in der Rod Laver Arena in Melbourne für den guten Zweck auf. Es sollen Spenden für die Opfer der Buschbrände in Australien gesammelt werden. Mit dabei sind u.a. Roger Federer, Rafael Nadal, Serena Williams, Nick Kyrgios und Stefanos Tsitsipas. Eurosport überträgt ab 9:00 Uhr live bei Eurosport 1, im Eurosport Player und via Facebook.

  • Alle Infos zum Tennis

Bereits eine Woche vor Beginn der Hauptrundenmatches bei den Australian Open in Melbourne schlagen die Stars schon einmal in der Rod Laver Arena auf. Es sollen Spenden aufgrund der schweren Buschbrände in Australien gesammelt werden. Serena Williams, Roger Federer, Rafael Nadal, Nick Kyrgios, Stefanos Tsitsipas, Naomi Osaka und Caroline Wozniacki treten an.

ATP Cup

Nadal kritisiert Fans: "Respekt für die Spieler sollte da sein"

14/01/2020 AM 12:01

Die Rally for Relief live im TV

Los geht es am Mittwoch, 15. Januar, um 9:00 Uhr MEZ. Eurosport überträgt die Spiele live im TV bei Eurosport 1.

Buschfeuer-Rauch: Jakupovic muss nach Hustenattacke aufgeben

00:03:24

Die Matches im Eurosport Player

Und auch im Eurosport Player verpasst ihr keine Matches der "Rally for Relief".

Im Eurosport Player entführen wir euch für nur 6,99 Euro pro Monat in die ganze Welt des Sports. Hier gibt es zahlreiche Highlights vom Fußball, Tennis, Radsport, Wintersport, Motorsport und vielem mehr.

Zusätzlich zum Eurosport Player wird die Partie auch auf der Facebook-Seite von Eurosport gestreamed.

Die Rally for Relief bei Eurosport.de

Natürlich halten wir euch auch bei Eurosport.de über die Spiele auf dem Laufenden. Hier gibt es News und Highlight-Videos zu den Matches für den guten Zweck.

Rally for Relief: Das Benefiz-Spiel der Tennis-Stars live bei Eurosport

00:00:30

French Open

"Sehr geringe Chance": Kyrgios verzichtet wohl auch auf French Open

GESTERN AM 08:22
US Open

Warnsignal oder Riesenchance? Die Causa Nadal und die Folgen

GESTERN AM 08:20
Ähnliche Themen
TennisAustralian OpenSerena WilliamsRoger FedererMehr
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen