Die Australian Open seien "ein gewaltiges Event, eines, das wir alle lieben, das aber zu einer Zeit stattfindet, in der die Welt in Flammen steht", sagte Andrews: "Es ist ein wichtiges Event, keine Frage. Aber eine dritte Welle zu vermeiden, ist wohl noch wichtiger."

Daher seien die Pläne des australischen Tennisverbandes von den Gesundheitsbehörden längst noch nicht beschlossen.

ATP Finals
Sechs goldene Krokodile: Das steckt hinter Djokovics Jacken-Design
15/11/2020 AM 17:43

Victoria war von der zweiten Corona-Welle in Australien am stärksten betroffen, nach vier Monaten Lockdown lockerte der südliche Bundesstaat die Maßnahmen Ende Oktober. Die Turniere in Sydney, Brisbane, Perth, Hobart, Adelaide und Canberra sollen daher nach Victoria umziehen. Tiley verbindet damit die Hoffnung, dass sich die Spieler nach der Einreise und einer zweiwöchigen Quarantäne, in der sie trainieren dürfen, in dem Bundesstaat frei bewegen können.

QUIZ: Kennst Du alle Grand-Slam-Sieger seit 2010?

Das könnte Dich auch interessieren: Souveräner Auftakt: Nadal macht kurzen Prozess mit Rublev

(SID)

Highlights: Nadal dominiert beim Auftakt in London

ATP Finals
Sieg gegen Tsitsipas: Thiem gelingt Auftakt nach Maß
15/11/2020 AM 17:14
Australian Open
Wie mit Gummi-Armen! Medvedevs Schlag noch einmal zum Genießen
27/12/2020 AM 00:18