Struff kommt es dabei gelegen, dass Borussia Dortmund in seiner Quarantäne-Zeit zwei Mal erst um 20:30 Uhr deutscher Zeit - 6:30 Uhr morgens in Melbourne - spielt.
Der BVB trifft dabei auf Bayer Leverkusen sowie auf Borussia Mönchengladbach. "Das ist dann auch ein guter Zeitvertreib", meinte der Warsteiner.
Außerdem hat der 30-Jährige sich auch schon überlegt, wie er sich sonst beschäftigen will: "Ich habe ein paar Bücher eingepackt und werde viel Netflix schauen."
ATP Delray Beach, FL
Pole holt Titel bei Australian-Open-Test in Florida
14/01/2021 AM 09:32
Das könnte dich auch interessieren: Corona-Verwirrung um Sandgren: Trotz positivem Test im Flieger

Struff voll des Lobes für Altmaier: "Das war erst der Anfang!"

Australian Open
Null aus 15! Quali-Debakel für DTB perfekt
13/01/2021 AM 12:00
Australian Open
Tolle Story: Britin mit seltenem Gen-Defekt für Australian Open qualifiziert
13/01/2021 AM 10:30