Williams hatte zuvor noch ihr Viertelfinale gegen ihre Landsfrau Danielle Collins 6:2, 4:6,10:6 gewonnen. Aufgrund ihrer Absage zog die Australierin Ashleigh Barty kampflos ins Finale ein.
Das Turnier in Melbourne war ihr erster Auftritt seit ihrer Aufgabe wegen Achillessehnenproblemen bei den French Open Ende September 2020.
In der ersten Runde der Australian Open trifft die an zehn gesetzte Williams auf die deutsche Laura Siegemund.
ATP Cup
Zverev und Struff sorgen für Coup gegen Serbien: "Ganz anderes Level"
05/02/2021 AM 12:51
"Sie wird sich so teuer wie möglich verkaufen und muss darauf hoffen, dass Serena anfangs ein bisschen Turniernervosität mit sich bringt", sagte Barbara Rittner, Damen-Chefin im Deutschen Tennis Bund (DTB) und Eurosport-Expertin: "Aber das ist eine sehr undankbare Aufgabe, die man nicht kriegen möchte."
Die Australian Open 2021 ab Montag live im Free-TV bei Eurosport 1 und bei Eurosport mit Joyn+!
Das könnte Dich ebenfalls interessieren: Wie Serena Williams eine Revolution in Gang setzte
(mit SID)

Trailblazers, Folge 1: Serena - ein Leben gegen Stereotype und Vorurteile

Australian Open
Meilensteine einer Weltkarriere: Wie Serena Williams den Sport veränderte
04/02/2021 AM 11:51
Eurosport
NEU: Die Ikonen des Sports in der Eurosport-Serie Trailblazers
01/02/2021 AM 08:32