Tennis

French Open: Siegemund-Sieg gegen Mladenovic von Fehlentscheidung überschattet

Was für ein Drama in der Erstrundenpartie zwischen Laura Siegemund und Kristina Mladenovic. Die Deutsche macht bei Satzball der Französin einen Fehler - bekommt aber den Punkt gutgeschrieben, weil ihn Stuhlschiedsrichterin Eva Asderaki nicht bemerkt hatte. Mladenovic verlor den Satz und noch und in der Folge auch die Partie. Entsprechend groß war der Ärger.

00:02:22, 3 angesehen, 29/09/2020 Am 17:01