Tennis

French Open 2021: Karen Khachanov verletzt sich bei Wutausbruch selbst

Die Wut musste raus. Karen Khachanov verletzte sich in seinem Zweitrundenduell mit Kei Nishikori selbst, nachdem er auf seinen Schläger eindrosch. Die Folge: Der Russe musste ein Medical Timeout nehme. War aber auch sonst nicht sein Tag. Die Partie über knapp vier Stunden gewann am Ende Kei Nishikori, der sich mit 4:6, 6:2, 2:6, 6:4 und 6:4 durchsetzte.

00:00:24, 02/06/2021 Am 16:31