Werbung
Ad
Tennis

French Open 2022: Alexander Zverev muss im Halbfinale am Knöchel verletzt aufgeben - Rafael Nadal umarmt ihn

Alexander Zverev verletzt sich im Halbfinale der French Open 2022 gegen Rafael Nadal bei einem Rutscher am rechten Knöchel. Nach einer ärztlichen Untersuchung kehrt er auf Krücken auf den Court Philippe-Chartrier zurück. An eine Fortsetzung des Matches ist nicht zu denken; Zverev erklärt Schiedrichter Renaud Lichtenstein, dass er nicht weiterspielen kann. Nadal umarmt den verletzten Deutschen.

00:01:53, Update 03/06/2022 um 16:41 Uhr