Tennis

Olympia 2021: Alexander Zverev kämpft Novak Djokovic nieder und erreicht Gold-Finale in Tokio

Alexander Zverev hat den Weltranglistenersten Novak Djokovic beim olympischen Tennis-Turnier in Tokio 1:6, 6:3, 6:1 geschlagen und damit das Finale um Gold erreicht. Im Endspiel trifft der 24-Jährige auf den Russen Karen Khachanov. In einem hochklassigen Halbfinale kämpfte sich Zverev nach verlorenem ersten Satz zurück und zwang den Serben im Anschluss an seine Grenzen.

00:03:18, 30/07/2021 Am 10:39