Die Weltrangliste am 7. Juni, dem Tag nach den French Open in Paris, ist ausschlaggebend für Olympia. Für das Einzel qualifizieren sich die besten 56 Spieler, aber maximal vier pro Nation. "Ich müsste wahrscheinlich so um die 70, 80 stehen, um dabeizusein", sagte Kohlschreiber, derzeit ist er die Nummer 112. Im Juli 2012 war er die Nummer 16, es war die beste Platzierung seiner Karriere.
Diese würde er auch nach Olympia noch nicht beenden. "Die Geilheit ist einfach die, es sich selbst noch einmal beweisen zu wollen", sagte der langjährige Daviscupspieler, der erstmals seit 16 Jahren nicht mehr zu den Top 100 der Welt gehört. Das ist ihm aber egal: "Ich hab nie draufgeschaut, wie viele Wochen oder Jahre ich irgendwo stand. Ich glaube aber, ich kann zurückblickend sagen, ich hab eine sehr lange, solide, ausgewogene, geile Karriere gehabt."
Die nun noch ein bisschen weitergehen soll, obwohl Kohlschreiber im September 2020 sein bis dato letztes Turnier gespielt hat. Danach, so erzählte er bei Sky, habe er drei Monate lang keinen Schläger angefasst, "kein einziges Mal, so lange wie noch nie in meinem Leben". Das sei "eigentlich ganz cool" gewesen, "ich habe es wirklich genossen". Er spiele ja nur noch, "weil es mir Spaß macht, und es hat mir letztes Jahr ein wenig den Spaß genommen".
Tennis
Märchenhafte Wendung nach Trennung: Monfils und Svitolina verlobt
04/04/2021 AM 09:43

Kohlschreiber gibt Vollgas für Olympia

Der ist nun wieder da, und deshalb hängt sich "Kohli" im Training auch wieder voll rein. Er sagte:
Ich will einfach wieder geiles Tennis spielen, mich auf dem Platz wohlfühlen und den Topspielern sagen: Okay, ich bin wieder da, und ich kann auch wieder gewinnen."
Solange er dieses Gefühl noch habe, "solange werde ich auch spielen".
Das könnte Dich auch interessieren: Zweite Tochter für Maria: "Willkommen, unsere Prinzessin"
(SID)

Tränen nach Sturz von Andreescu: Schrecksekunde überschattet Barty-Gala

US Open
Kurioser Lapsus mit bitteren Folgen: Kohlschreiber täuscht sich
02/09/2020 AM 08:53
US Open
Kohlschreiber streicht die Segel: Augsburger unterliegt glatt
01/09/2020 AM 22:54