Getty Images

Volles Programm: Nadal konkretisiert Olympia-Pläne

Volles Programm: Nadal konkretisiert Olympia-Pläne
Von Eurosport

10/02/2020 um 14:12

Der 19-fache Grand-Slam-Champion Rafael Nadal möchte bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio wohl bei allen drei Tennis-Wettbewerben teilnehmen, das berichtet zumindest das spanische Portal "CroniSport Tenis" via Twitter. Demnach will der Spanier im Einzel, im Doppel mit Landsmann Marc Lopez sowie im Mixed mit der Wimbledon-Siegerin von 2017 Garbine Muguruza antreten.

Nadal, der nach 2008 in Peking und 2016 in Rio de Janeiro sein drittes olympisches Gold anstrebt, startet in Tokio wohl den dreifachen Versuch dafür. In einem Interview mit der "Marca" präsentierte der 33-Jährige sich voller Siegeswillen hinsichtlich des Turniers:

"Bei den Olympischen Spielen ist man immer bemüht, sein Maximum zu geben. Ich würde gerne bei allen Bewerben starten."

Video - Da staunt selbst Roger: Nadal punktet mit 360-Grad-Volley

00:40