Federer, der nun auch geimpft wurde, wirkt mit Blick auf Olympia ratlos und wünscht sich mehr Kommunikation. "Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was ich denken soll", sagte der Schweizer, der in der kommenden Woche in Genf in die Sandplatzsaison startet. Die Athleten bräuchten endlich eine finale Entscheidung: "Passiert es oder passiert es nicht?"
Er selbst würde "gerne bei Olympia spielen, um eine Medaille für die Schweiz zu gewinnen. Aber wenn das aufgrund der Situation nicht möglich ist, wäre ich der Erste, der das verstehen würde."
Zuletzt hatte Japan den Corona-Notstand auf drei zusätzliche Regionen ausgeweitet. In den Präfekturen Hokkaido, Okayama und Hiroshima werden die Restriktionen zunächst bis zum 31. Mai verschärft, erklärte Premierminister Yoshihide Suga am Freitag.
WTA Rom
Rückschlag vor French Open: Barty muss in Rom aufgeben
14/05/2021 AM 19:05

Das Gelbe vom Ball – Der Tennis-Podcast von Eurosport:

Den Tennis-Podcast gibt es bei Spotify, Apple Podcast oder der Plattform deines Vertrauens
Das könnte Dich auch interessieren: Zverevs Siegesserie gerissen: Nadal gelingt Revanche in Rom
(SID)

Grandiose Stoppbälle: Nadal lässt gegen Zverev alles auf dem Platz

ATP Rom
Thiem scheitert nach epischer Nachtschicht - Fans müssen Stadion verlassen
14/05/2021 AM 01:01
ATP Rom
Thiem scheitert nach epischer Nachtschicht - Fans müssen Stadion verlassen
14/05/2021 AM 01:01