Eurosport

Tennis-Star Novak Djokovic tauscht Tennisschläger gegen Alpin-Ski

Sauberer Schwung im Schnee: Djokovic hat Spaß auf der Piste
Von Le Buzz

08/02/2019 um 12:15Aktualisiert 08/02/2019 um 14:03

Buzz

Urlaub! Novak Djokovic gönnt sich nach dem Triumph bei den Australian Open eine Auszeit mit der Familie und hat sich dabei auf die Ski gestellt. Der Serbe gilt als versierter Fahrer und hat seine Schwünge bei Kaiserwetter mit blauem Himmel und strahlender Sonne für seine Fans auf Video festgehalten.

Gelernt hat Djokovic das Skifahren einst im Kopaonik-Gebirge im südlichen Serbien. Dort liegt das populärste Skigebiet des Landes. Aber auch im Val Gardena wurde der Superstar in der Vergangenheit bereits auf zwei Brettern gesehen.

Im März will Djokovic dann wieder auf der ATP Tour angreifen. Erste Station soll das Masters von Indian Wells sein, wo der 31-Jährige bereits fünfmal erfolgreich war.

Bis dahin ist aber noch genug Zeit, Schnee, Sonne und das Familienleben zu genießen.

Video - Top-5-Punkte zum Finale: Djokovic zaubert am Netz

00:58
0
0