Werbung
Ad
Tennis

Carlos Alcaraz fühlt sich vor Wimbledon-Auftakt nicht gut vorbereitet - Tennis-Juwel ist trotzdem guter Dinge

Vor seinem Auftaktmatch in Wimbledon gegen Jan-Lennard Struff gibt sich Shootingstar Carlos Alcaraz trotz mangelnder Vorbereitung selbstbewusst. Er glaube daran, dass er das Turnier gewinnen könne.

00:00:39, 27/06/2022 Um 11:59