Tischtennis

Olympia 2021 - Dimitrij Ovtcharov gesteht nach Bronze: Halbfinal-Pleite war "sehr, sehr hart"

Dimitrij Ovtcharov hat nach der bitteren Halbfinal-Niederlage gegen Ma Long durch einen Sieg am Freitag gegen den Taiwanesen Lin Yun-Ju Olympia-Bronze im Tischtennis-Einzel erobert. Im Interview gesteht er, dass die knappe Halbfinal-Pleite "sehr, sehr hart" war. Für den 32-Jährigen fühlt sich Bronze daher "wie Gold" an.

00:01:01, 31/07/2021 Am 10:34