Der Titelträger von 2018 gewann das Rückspiel gegen Roskilde Bordtennis mit 3:2. Den ersten Vergleich in Dänemark hatte Düsseldorf deutlich mit 3:0 gewonnen.

Ricardo Walther machte schon im ersten Match mit einem Sieg gegen den ehemaligen Düsseldorfer Michael Maze den Halbfinaleinzug klar. Boll (38), der vier Tage nach seinem Triumph beim Europe Top 16 in Montreux gegen Bojan Tokic gewann, und Anton Källberg sorgten für die übrigen Punkte.

Tischtennis
Was für ein Trick: Hinterm Rücken bei Highspeed
GESTERN AM 14:59

In einem weiteren Viertelfinale stehen sich am Freitag der Post SV Mühlhausen und der 1. FC Saarbrücken in einem deutschen Duell gegenüber. Das Hinspiel gewann Bundesliga-Tabellenführer Saarbrücken mit 3:2.

Tischtennis
Aus gegen Olympiasieger: Ovtcharov scheitert im Viertelfinale
14/11/2020 AM 11:12
Tischtennis
Monster-Ballwechsel beim World Cup: Han jubelt gegen die Nr. 1
10/11/2020 AM 14:38