Triathlon

DTU: Engelhardt als Präsident bestätigt

Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen

Martin Engelhardt (3.v.l.) als Präsident bestätigt

Fotocredit: SID

VonSID
11/11/2018 Am 14:55 | Update 11/11/2018 Am 15:13

Die Deutsche Triathlon Union (DTU) hat Martin Engelhardt für vier weitere Jahre im Amt des Präsidenten bestätigt.

Die Delegierten der 16 Landesverbände votierten im Rahmen des Verbandstages in Nürnberg einstimmig für den Sportmediziner, der seit 2011 im Amt ist.

"Ich bedanke mich für das Vertrauen und wünsche mir, dass wir den Verband in den kommenden Jahren gemeinsam weiter voranbringen", sagte Engelhardt nach seiner Wiederwahl. Als erster Vizepräsident und Nachfolger von Arndt Pfützner wurde Sven Alex gewählt. Reinhold Häußlein (Leistungssport), Bernd Rollar (Finanzen) und Bernd Kapp (Amateur- und Breitensport) wurden in ihren Ämtern als Vizepräsidenten bestätigt. Vorerst unbesetzt bleibt der Bereich Kampfrichter und Veranstaltungswesen.

Triathlon

Frodeno attackiert Tönnies: "Absolut widerliche Maschinerie"

17/07/2020 AM 16:15
Triathlon

"Ganz neue Belastung": Lange sieht doppelten Hawaii-Ironman kritisch

31/05/2020 AM 13:10
Triathlon

Nach weniger als einer Minute: Roth-Triathlon im kommenden Jahr ausgebucht

20/04/2020 AM 10:42
Ähnliche Themen
Triathlon
Teilen mit
Kopieren
Diesen Artikel teilen