Werbung
Ad
WEC

24-Stunden-Rennen von Le Mans - Glickenhaus räumt Toyota direkt nach dem Start ab: "Unglaublich!"

Nach dem die 24 Stunden von Le Mans 2021 aufgrund der nassen Strecke zunächst hinter dem Safety Car gestartet wurde, ging es nach drei Einführungsrunden endlich richtig los. Und wie! Der Glickenhaus #708 rauscht in der Dunlop-Schikane in den Toyota #8. Beide verlieren zahlreiche Plätze, können aber weiterfahren. Der Start-Unfall im Video.

00:02:14, 21/08/2021 Am 16:47