Eurosport

Video World Series by Renault 3.5 Roberto Merhi Nicholas Latifi Red-Bull-Ring Spielberg Österreich

Dumme Aktion: Furchtbarer Crash nach der Ziellinie!
Von Eurosport

13/07/2015 um 15:23Aktualisiert 13/07/2015 um 16:15

Dumme Aktion mit Folgen. WSR-Pilot Roberto Merhi bremst seinen Boliden kurz nach der Ziellinie hart ab, Nicholas Latifi hinter ihm konnte damit nicht rechnen. Der Wagen von Latifi stieg auf und überschlug sich, bevor er auf der anderen Seite der Strecke zum Stehen kam. Glücklicherweise wurde keiner der beiden Piloten ernsthaft verletzt. Die Rennleitung aber schloss Merhi vom Rennen aus.

0
0