Gilles Magnus und Tom Coronel, Teamkollegen bei Comtoyou Racing, liegen vor dem Rennwochenende in Portugal nur einen Punkt auseinander in der WTCR-Trophy-Wertung.
Magnus und Coronel holten am 5. Juni auf der Nürburgring-Nordschleife jeweils einen Sieg in der Kategorie für Hersteller-unabhängige Rennfahrer. Dennoch führt Magnus die Wertung mit einem Punkt an.

Die Fahrer Bence Boldizs, Jessica Bäckman und Andreas Bäckman haben in Deutschland ebenfalls gepunktet und folgen in der Rangliste auf den weiteren Positionen.
WTCR
YANN EHRLACHER SCHNAPPT SICH PLATZ FÜNF MIT 0,073 SEKUNDEN VORSPRUNG
VOR 7 STUNDEN
The post COMTOYOU-FAHRER NUR DURCH EINEN PUNKT GETRENNT appeared first on FIA WTCR | World Touring Car Cup.
WTCR
FRÉDÉRIC VERVISCH FEIERT „EINEN SCHWIERIGEN UND UNERWARTETEN SIEG“
GESTERN AM 10:10
WTCR
DIE SIEGER IN DER TSCHECHISCHEN REPULIK
GESTERN AM 09:19