Gilles Magnus und Tom Coronel, Teamkollegen bei Comtoyou Racing, liegen vor dem Rennwochenende in Portugal nur einen Punkt auseinander in der WTCR-Trophy-Wertung.
Magnus und Coronel holten am 5. Juni auf der Nürburgring-Nordschleife jeweils einen Sieg in der Kategorie für Hersteller-unabhängige Rennfahrer. Dennoch führt Magnus die Wertung mit einem Punkt an.

Die Fahrer Bence Boldizs, Jessica Bäckman und Andreas Bäckman haben in Deutschland ebenfalls gepunktet und folgen in der Rangliste auf den weiteren Positionen.
WTCR
GREINIER BEDANKT SICH BEI SEINEM TEAM FÜR DIE LEISTUNGEN IM WTCR 2022
VOR 10 STUNDEN
The post COMTOYOU-FAHRER NUR DURCH EINEN PUNKT GETRENNT appeared first on FIA WTCR | World Touring Car Cup.
WTCR
WARUM WTCR-SPITZENPILOT TIAGO MONTEIRO NOCH BESSER WERDEN KANN
UPDATE GESTERN UM 16:03 UHR
WTCR
Coronel hebt sich im WTCR das Beste bis zum Schluss auf
UPDATE 03/12/2022 UM 12:23 UHR