Esteban Guerrieri kehrt vom 3. bis 5. Juni an den Ort eines seiner größten Überholmanöver im FIA Tourenwagen-Weltcup WTCR, die Nürburgring-Nordschleife zurück.
Esteban Guerrieri kehrt vom 3. bis 5. Juni an den Ort eines seiner größten Überholmanöver im FIA Tourenwagen-Weltcup WTCR, die Nürburgring.Nordschleife zurück.

Am Steuer seines von Goodyear bereiften Honda Civic Type R TCR, ging der ALL-INKL.COM Münnich Motorsport-Fahrer im September 2020 beim Deutschland-Rennen des WTCR in Rennen 1 auf dramatische Weise an Yvan Muller vorbei in Führung.

Das Überholmanöver war so gut, dass es in der vergangenen Saison als Nominierung des WTCR für die Videoabstimmung zur #FIAActionoftheYear ausgewählt wurde.

Über die Aktion sagt der Argentinier Guerrieri: "Ich weiß noch, dass ich meine Daten aus dem Jahr 2019 analysiert und so gewissermaßen meine Hausaufgaben gemacht habe. Und ich wusste, dass die Aremberg-Kurve im Nassen viel Grip hat. Nachdem Yvan innen die Türe zugemacht hat, habe ich es außen herum versucht und mich beim Anbremsen neben ihn gesetzt. Am Ausgang haben dann auf dem Randstein die Reifen etwas durchgedreht. Ich glaube solch ein Manöver war notwendig, um das Rennen zu gewinnen. Letztlich hat es sich ausgezahlt, was mich sehr gefreut hat."

Hier können Sie Guerriers brillantes Überholmanöver noch einmal anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=4IUgLnTY6Rw
Foto:Eurosport Events
WTCR
TOM CORONEL REIST MIT EINEM POSITIVEN GEFÜHL NACH ITALIEN
VOR 9 STUNDEN
The post Damals als … Guerrieri im WTCR auf der Nordschleife brillant überholt hat appeared first on FIA WTCR | World Touring Car Cup.
WTCR
GARBRIELE TARQUINI ERWARTET BEI SEINEM HEIMSPIEL VIEL FANSUPPORT
GESTERN AM 06:15
WTCR
LUCA ENGSTLER GEWINNT DIE TCR DEUTSCHLAND
26/10/2021 AM 08:39