FIA WTCR

WTCR-Training 1: Girolami in Vila Real Schnellster

WTCR-Training 1: Girolami in Vila Real Schnellster
Von FIA WTCR

05/07/2019 um 19:23Aktualisiert 05/07/2019 um 19:46

Néstor Girolami hat beim WTCR-Rennen von Portugal den besten Auftakt und fährt im ersten Freien Training auf dem schwierigen Stadtkurs in Vila Real Bestzeit.

Der von OSCARO präsentierte FIA Tourenwagen-Weltcup WTCR macht an diesem Wochenende Station in Vila Real zum WTCR-Rennen von Portugal. Im ersten Freien Training war dabei Néstor Girolami mit seinem Honda Civic Type R TCR von ALL-INKL.COM Münnich Motorsport der Schnellste.

Girolami umrundete den portugiesischen Stadtkurs in 2:01,971 Minuten und verwies damit Mehdi Bennani (SLR VW Motorsport) und seinen eigenen Teamkollegen - WTCR-Tabellenführer Esteban Guerrieri - auf die Plätze zwei und drei.

Weitere Informationen folgen...

0
0