Kaum ein Spiel wurde bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien mit so viel Spannung erwartet, wie das Halbfinale zwischen Deutschland und Brasilien. Die Gastgeber wollten nach dem "Maracanazo" 1950 endlich auf heimischem Boden den Titel gewinnen.
Dennoch ging Deutschland als leichter Favorit in das Match in Belo Horizonte am 8. Juli. Zum einen machte die Mannschaft von Joachim Löw im Turnierverlauf den etwas stabileren Eindruck, zum anderen fehlten Brasilien mit dem verletzten Neymar und dem gesperrten Thiago Silva zwei große Stützen. Was dann passierte, konnte allerdings keiner vorausahnen.
Schon in der elften Minute erzielte Thomas Müller das 1:0 für die DFB-Elf. In der 23. Minute legte Miroslav Klose nach, der mit seinem 16. Tor zudem die alleinige Spitze in der ewigen Torschützenliste bei Weltmeisterschaften der Männer übernahm.
Special
Kein Tag wie jeder andere: Boris Beckers erster Wimbledon-Sieg
06/07/2021 AM 22:37
Danach ging es Schlag auf Schlag. Nach zwei Treffern von Toni Kroos und einem von Sami Khedira stand es nach 29 Minuten schon 5:0.

Debakel für Brasilien

Zu diesem Zeitpunkt war das Desaster für Brasilien längst perfekt. André Schürrle erhöhte in der zweiten Halbzeit mit zwei weiteren Treffern. Das 1:7 durch Oscar kurz vor Abpfiff war nicht einmal Ergebniskosmetik.
Laut Khedira hielt Löw trotz der deutlichen Führung eine mahnende Ansprache in der Kabine zur Halbzeit. "Großartig! Aber das Spiel ist noch nicht vorbei. Wenn ich einen sehe, der die Brasilianer verarscht, wechsele ich ihn sofort aus", zitiert Khedira in der "Sport Bild" den Bundestrainer.
Während Deutschland anschließend mit einem Finalsieg gegen Argentinien zum vierten Mal Weltmeister wurde, gilt die Pleite in Brasilien als schlimmste Niederlage seit 1950. Nationaltrainer Felipe Scolari wurde nach dem ebenfalls verlorenen Spiel um Platz drei gegen die Niederlande entlassen.
An einem anderen 8. Juli, nämlich 1990, war das DFB-Team sogar schon einen Schritt weiter: In Rom krönte man sich gegen Argentinien im WM-Finale zum Weltmeister (s. Video unten).

"Die Krönung": Als Deutschland 1990 den WM-Titel holte

Special
Kein Tag wie jeder andere: Nadal gewinnt episches Wimbledon-Finale
05/07/2021 AM 21:20
Special
Kein Tag wie jeder andere: Bobby Jones schreibt Golf-Geschichte
VOR 12 STUNDEN