Ab dem 1. April 2020 gültige Nutzungsbedingungen

Ab dem 1. April 2020 gültige Nutzungsbedingungen

11/02/2020 um 20:17Aktualisiert 25/03/2020 um 15:27

Klicken Sie auf den entsprechenden, link um in Ihrer bevorzugten Sprache auf die in Ihrer Region geltenden Nutzungsbedingungen zuzugreifen:

Für Liechtenstein und die Schweiz:

Für Frankreich, Französisch-Guayana/Guyana, Französisch-Polynesien, Französische Südpolar-Territorien, Guadeloupe, Luxemburg, Martinique, Mayotte, Monaco, Neukaledonien, Réunion, Saint-Pierre und Miquelon, Wallis und Futuna:

Für Österreich und Deutschland:

Nutzungsbedingungen für das Eurosport-Konto (nur registrierte Benutzer):

Deutsch:

Französisch:

Italienisch:

Englisch:

Nutzungsbedingungen für Eurosport Player (nur Abonnenten):

Deutsch:

Französisch:

Italienisch:

Englisch:

Für Åland, Albanien, Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Belgien, Bosnien und Herzegowina, das Britische Territorium im Indischen Ozean, Bulgarien, Kroatien, Zypern, die Tschechische Republik, Dänemark, Estland, die Falklandinseln, Färöer, Finnland, Georgien, Gibraltar, Griechenland, Grönland, Guernsey, die Heilige Stadt (Vatikanstadt), Ungarn, Island, Irland, die Insel Man, Israel, Italien, Jersey, Kasachstan, Lettland, Litauen, Mazedonien, Malta, Moldawien, Montenegro, die Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, die Russische Föderation, San Marino, Serbien, die Slowakei, Slowenien, Spanien, St Helena, Spitzbergen, Schweden, die Türkei, die Ukraine, das Vereinigte Königreich:

Für den Rest der Welt:

Internationale Eurosport-Nutzungsbedingungen (nur registrierte Benutzer und Gäste):

Englisch:

Spanisch: