Der entthronte Titelverteidiger musste sich nach einem 94:70 (45:32) im kleinen Finale gegen Real Madrid mit Platz drei begnügen. Im Halbfinale war Moskau mit 78:82 an Piräus gescheitert, das die Königsklasse 2012 und 2013 gewonnen hatte. Fenerbahce hatte sich gegen Madrid mit 84:75 durchgesetzt.
Der einzige deutsche Vertreter, Brose Bamberg, war bereits in der Gruppenphase ausgeschieden. Die EuroLeague wird seit der Saison 2000/01 ausgetragen.
Bundesliga
Halbfinale: Perfekter Start für Bamberg und Ulm
21/05/2017 AM 16:13
Bundesliga
Positiver Dopingtest bei Völler-Sohn Marco
21/05/2017 AM 11:16
NBA
Golden State nicht aufzuhalten: Durant überragt bei Warriors-Sieg
21/05/2017 AM 05:44