Ihren ersten Matchball können die Bucks am Samstag im sechsten Spiel in Atlanta verwandeln. Der Gesamtsieger des Duells trifft in der Finalserie auf die Phoenix Suns, die sich im anderen Semifinale mit 4:2 gegen die Los Angeles Clippers durchsetzten und zum ersten Mal seit 28 Jahren nach dem Titel greifen können.
Antetokounmpo erlebte an der Seitenlinie im fünften Spiel eine beeindruckende Leistung seines Teams in der Offensive. Brook Lopez ragte mit seiner Saisonbestleistung von 33 Punkten heraus. Auch Khris Middleton mit 26 Zählern und Jrue Holiday mit 25 Punkten boten starke Leistungen. Erfolgreichster Hawks-Spieler war Bogdan Bogdanovic mit 28 Zählern.
Matchwinner Lopez bekam von Milwaukees Trainer Mike Budenholzer für die Ausfüllung von Antetokounmpos Lücke ein Sonderlob: "Er hat die Gelegenheit, mehr mit dem Ball zu machen, großartig genutzt."
Olympia - Basketball
Olympia-Quali: Basketballer gewinnen Auftaktspiel
29/06/2021 AM 17:38
Das könnte Dich auch interessieren: DBB-Team zittert sich ins Halbfinale: "Wir feiern noch nicht"
(SID)

Hawks siegen nach Monster-Comeback

NBA
Mavericks holen Meisterspieler als neuen Coach
29/06/2021 AM 08:56
NBA
Suns gewinnen Nervenschlacht in Los Angeles und haben Finals in Sicht
27/06/2021 AM 12:12